Erfolgreiches Konzert in Ismaning

Gemeinsam mit Carlota Amado (Klavier) und Sissy Schmidhuber (Violoncello) hat Iason Keramidis ein äußerst erfolgreiches Konzert in Ismaning gegeben: Die Ismaninger Rundschau lobte ein "gleichermaßen fesselndes wie begeisterndes Programm" und die "drei bestens harmonierenden Künstler [...] mit ihrem musikalischen Ausnahmetalent". Zu hören war in Ismaning der Triosatz Es-Dur D 897 von Franz Schubert, das bekannte Dumky-Trio von Antonín Dvořák sowie das Trio élégiaque Nr. 1 von Sergej Rachmaninov. Insgesamt "ein Abend zum Schwelgen" und ein "wahrer Hochgenuss", findet die Ismaninger Rundschau.

Die gesamte Rezension der Ismaninger Rundschau hier (Seite 17).